Immobilien Konzog - Regensburg
Objektbeschreibung

Aktuelle Angebote

Alle Objekte (ohne Baugrund) - Objekt-Nr. 2087a (1/496)

zurück zur Ergebnisliste


EFH mit großem Gartengrundstück

Zimmer keine Angabe
Wohnfläche 250 m²
Grundstücksfläche ca. 2537 m²
Kaufpreis 379.000 €
Kachelofenzimmer
Alle 6 Bilder ansehen

Objekttyp Einfamilienhaus
Baujahr 1966
Provision Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass die Nachweis- bzw. Vermittlungsgebühr im Erfolgsfall für den Käufer 3,57 % aus dem Kaufpreis inkl. der gesetzlichen MwSt. beträgt. Die Gebühr wird fällig bei notarieller Beurkundung.

Objektbeschreibung

Die Immobilie besteht aus einem großen Gartengrundstück (ca. 2.537 m²) und einem gepflegten Einfamilienhaus in Massivbauweise aus dem Jahr 1966, voll unterkellert mit Satteldach und Zweifachgarage. Die Ausstattung entspricht weitgehend dem Baujahr, wodurch eine umfangreiche Sanierung nötig ist, um die Immobilie vor allem energetisch auf den neuesten Stand zu bringen.

Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich die Diele mit anschließendem Kaminplatz und Zugang zur Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer sowie Bad mit Dusche und Wanne, separates WC und Abstellraum. Sämtliche Wohnräume bieten Zugang zum Balkon.

Durch die leichte Hanglage kann ein Teil des Untergeschosses als Einliegerwohnung genutzt werden mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Duschbad, Küche und Zugang zur Gartenterrasse. Außerdem liegen im Untergeschoss Vorratskeller, Heizraum, Öllager, Abstellraum und Gartengeräteraum mit Außenzugang.

Ausstattung:

- Parkett- und Fliesenböden
- Offener Kamin + Kachelofen
- 2 Küchen inkl. EBK
- 2 Bäder
- 1 Gäste-WC
- Balkon und Terrasse, teilweise verglast
- 2-fach-Garage
- Einliegerwohnung im Untergeschoss
- Großes Gartengrundstück mit altem Baumbestand

Energiebedarfswert: 180,8 KWh(m²a)
Wesentlicher Energieträger: Erdöl
Energieausweis vom 15.12.2016
Baujahr Wärmeerzeuger: 1986

Sonstiges:

Auf Wunsch kann außerdem ein angrenzender, voll erschlossener Bauplatz (ca. 1.020 m²) miterworben werden. Die Bebaubarkeit mit zwei Doppelhaushälften wurde im Rahmen einer genehmigten Bauvoranfrage in Aussicht gestellt. (KP Bauplatz: EUR 149.000,00). Es ist aber auch die Errichtung eines EFH möglich.


Lage

Die Gemeinde Nittendorf und seine Ortsteile sind ca. 15 Autominuten in westlicher Richtung vom Stadtgebiet Regensburg entfernt. Das Anwesen selbst liegt etwas außerhalb in einem Ortsteil in ruhiger, idyllischer Randlage mit herrlicher Aussicht auf die Wiesen und Wälder im Umland.

In nur wenigen Minuten erreicht man den Hauptort Nittendorf mit allen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Arztpraxen, Kinderkrippen bzw. Kindergärten, Grund- und Mittelschule. Die nächsten weiterführenden Schulen liegen in Regensburg und Parsberg.

Es besteht eine ausgezeichnete Anbindung an die BAB 3 Richtung Nürnberg bzw. Regensburg über die Anschlussstelle Nittendorf sowie an den öffentlichen Personenverkehr über Buslinien es RBO oder den Bahnhof in Undorf entlang der Hauptstrecke Regensburg - Nürnberg. Letztere Möglichkeit wird vor allem von Schülern und Berufspendlern gerne genutzt.